Der Kongress startet am Mittwoch, 26. September 2018 mit einem Angebot insbesondere für ortsnahe MusikpädagogInnen und landesspezifischen Schwerpunktthemen. Grundsätzlich sind diese Kurse für alle geöffnet – allerdings gibt es aufgrund einer noch laufenden Messe kaum Übernachtungsmöglichkeiten von Mi-Do.

Der Mittwoch wird begleitet von der „BMU-Landesbegegnung Schulen musizieren“ und ca. 450 Schülerinnen und Schülern, die sich mit ihren vielfältigen Ensembles auf mehreren Bühnen der Innenstadt präsentieren und ein großes Begegnungskonzert am Abend geben werden.

Die offizielle Kongresseröffnung findet nach der vierten Kursschiene am Donnerstag um 13:00 Uhr statt.

Kurse finden von Donnerstag bis Samstag jeweils von 9.00-18:30 Uhr statt (jeweils vier Kursschienen à 90 Minuten), am Sonntag endet der Kongress nach der letzten  Kursschiene um 15:00 Uhr mit einer Abschlussaktion des Maybebop-Sängers Oliver Gies (s. Rahmenprogramm). 

s. auch Zeitlicher Ablauf