Das Kursangebot

Inklusiv Wiederholungskurse sind an den fünf Kongresstagen insgesamt 370 Veranstaltungen geplant. 

Dem Kongressmotto "Am Puls der Zeit" sind in erster Linie Kursangebote zu aktuellen Handlungsfeldern des Musikunterrichts gewidmet: Inklusion, Interkulturalität und Migration, Neue Medien sowie außerschulische Kooperationen / fächerübergreifende Angebote. Hinzu treten Kurse zur Unterrichtspraxis, Fachdidaktik und Berufspraxis sowie Kursschienen speziell für ErzieherInnen oder den Musiklehrernachwuchs. Das Format "Aus der Forschung", erstmalig in Koblenz 2016 eingeführt, erfährt in Hannover 2018 eine Erweiterung. Auch das landesweite Programm "Musikalische Grundschule in Niedersachsen" ist mit einem Fortbildungstag im Rahmen des Bukos in das Gesamtprogramm eingebunden.

 

Eine Kursübersicht inkl. Angabe der Kurszeiten finden Sie hier (Stand 14.06.2018, Anderungen vorbehalten!):

Download Kursliste (alphabetisch nach ReferentInnen inkl. Zeiten)

 

Eine thematische Programmvorschafinden Sie in unserer Zeitung "Kongress-Spezial".

Download Kongress-Spezial

 

In Kürze erhalten Sie an dieser Stelle auch eine Übersicht über die Referentenbiografien.

 

Wichtiger Hinweis:  Eine Anmeldung zu einzelnen Kursen ist nicht vorgesehen.